Seele Christi, heilige mich!

Die heilige Seele Christi CoverDie Verehrung der heiligsten Seele unseres Herrn Jesus Christus

Pater Marko Kornelije Glogović OSPPE

Wer ist Mutter Paula Sofia Tajber? Pater Marko Glogović zeichnet den Lebensweg der 1890 in Polen geborenen Ordensfrau nach: ihre behütete Kindheit, die langjährige Glaubenskrise in ihrer Jugend, gefolgt von einer tiefen Umkehr und der Berufung, die Verehrung der Seele Christi in der Welt zu verbreiten. Hierfür gründete sie den Orden der Schwestern von der heiligsten Seele Christi. Nach einem Leben für Gott und die Mitmenschen starb Mutter Tajber 1963 im Ruf der Heiligkeit, 1993 wurde ihr Seligsprechungsprozess eröffnet.

Ausführliche Zitate aus ihren Schriften beleuchten ihre Spiritualität, die Botschaften Jesu sowie seine Verheißungen für die Verehrer seiner Seele. Mutter Tajbers Verbindung zum hl. Johannes Paul II., dessen Ansprache über ihr Werk und ihre Mystik, die Entstehung des Gnadenbildes von der Seele Christi, die von Jesus verheißene Erneuerung der Menschheit sowie 30 Gebete, Novenen und Litaneien zur heiligsten Seele Jesu lassen die außerordentliche Bedeutung ihrer Berufung deutlich werden.

Mutter Tajber war eine Zeitgenossin der hl. Sr. Faustyna Kowalska. Es gibt überraschende Berührungspunkte zwischen diesen beiden Ordensfrauen: Sie lebten in bzw. bei Krakau, ihr gemeinsamer Seelenführer war der 2008 seliggesprochene Priester Michał Sopoćko. Sr. Faustyna wurde zur Botin der Barmherzigkeit Gottes und ließ vom Maler Adolf Hyła das weltberühmte Gnadenbild vom Barmherzigen Jesus malen. Derselbe Maler fertigte für Mutter Tajber das Gnadenbild von der heiligsten Seele Christi, das ebenfalls mit Heilungen und übernatürlichen Gnadenerweisen Gottes in Zusammenhang gebracht wird.

Zum Herausgeber des Buches: Der Pauliner-Pater Marko Kornelije Glogović OSPPE, geboren 1976 in Zagreb, Kroatien, wurde nach seinem Studium in Krakau, Polen, im Jahr 2002 in Zagreb zum Priester geweiht. Pater Marko ist durch zahlreiche Schriften sowie durch die Gründung von Gebetsinitiativen bekannt geworden. Außerdem engagiert er sich für den Schutz des ungeborenen Lebens sowie für Frauen in Notlagen.

ISBN 978-3-936004-15-1
Hardcover, 176 Seiten
Preis: € 12,–

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *